Kurzvita Maike Tatzig

Maike TatzigIn der Schillerstraße hat sie das Kommando, ihr gehorchen die Top-Comedians aufs Wort: Maike Tatzig. Als Spielleiterin in der Schillerstraße ist sie die Stimme, die Cordula und Co. die Regieanweisungen einflüstert. Und die machen aus der Schillerstraße, was sie ist: Deutschlands erfolgreichste Impro-Comedy-Show. Gerade erst wurde der Sat.1-Quotenrenner mit dem Deutschen Comedy-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

geboren am 22.06.1973 in Minden

1992…………………Abitur

1992-1994………..Ausbildung zur Grafik-Designerin

1988-1992………..private klassische Gesangsausbildung

1996…………………Aufnahme zweier Duette mit Udo Jürgens

1997………………….Tournee mit Udo Jürgens

  • 111 Konzerte (Deutschland, Österreich & Schweiz)
  • Backgroundsängerin und Duettpartnerin

2000………………….Call-TV / RTL2 – interaktive Gewinnshow (Mo-Fr) ‘live’

2000-2001……….Big Brother – Der Countdown / RTL2(20.15 Uhr ) ‘live’

  • Big Brother – Das Quiz / RTL2 (So-Fr)‚ live’

2002…………………Deep TV / Tauchmagazin, N24

2002…………………Tanzmarathon / Neun live (Mo-Sa / 20.15 Uhr) ‘live’

  • Moderation mit Hugo Egon Balder

2003…………………Design und Autorentätigkeit „Genial daneben – Das Buch“

Heute……………….Entwicklung des Comedy-Formates „Schillerstraße“
Spielleiterin und ausführende Produzentin „Schillerstraße“, Sat.1