„Bundesliga – Die Spieltaganalyse“ mit Andreas Müller

Bundesliga - Die SpieltaganalyseBundesliga – Die Spieltaganalyse, 26. April 2009 um 23:00Uhr im DSF

Für Andreas Müller war die laufenden Saison bereits am 09. März 2009 beendet, als sich Schalke 04 von seinem Manager trennte, der insgesamt 19 Jahre für den Verein tätig war. Andreas Müller absolvierte in 17 Jahren als Profi 383 Bundesligaspiele. 1984 gewann er mit dem VfB die Deutsche Meisterschaft und 1997 war er einer der Eurofighter, die für Schalke 04 den Sieg im UEFA Cup errangen. Nach 12 Jahren als Spieler bei Schalke 04 beendete Andreas Müller seine Karriere, wechselte ins Management des Traditionsvereins und trat 2006 die Nachfolge von Rudi Assauer an.

Am 26. April wird Andreas Müller in der Spieltaganalyse im DSF zu Gast sein und gemeinsam mit Thomas Helmer und Thomas Strunz die Highlights des 29. Spieltages mit der Top-Partie FC Bayern München gegen Schalke 04 analysieren.

Update:
Gast der Sendung am 19. April 2009 ist der ehemalige Bremer Mittelfeldregisseur und 103-fache österreichische Nationalspieler Andreas Herzog