„Leider nein, leider gar nicht“

Granaten wie wirMartin Klempnow ist „Dennis“
„Granaten wie wir“, dienstags um 22:15 Uhr auf ProSieben

Als Zuschauer von „Granaten wie wir“ ist Dennis immer auf der Suche nach seiner Chance für den großen Auftritt. Egal ob der „Gastgebe“ Lafer, Bohlen oder Raab heißt, er liebt es einfach, sich einzumischen!
Dabei legt Dennis vor allem auf sein Äußeres großen Wert: Ein Ed Hardy-Cap, ein cooles Handy und eine gesunde Sonnenbankbräune sind für Dennis die definitiven „must haves“.
Da macht es auch nichts, dass es bei der allgemeinen Bildung manchmal ein wenig mangelt. Auch wenn Dennis mal wieder nichts weiß, so hat er doch auf jede Frage die passende Antwort. Und im Zweifelsfall heißt die dann „Leider nein, leider gar nicht.“

Bereits jetzt genießt „Dennis“ mit seinen Auftritten bei „Granaten wie wir“ Kultstatus.

Gespielt wird Dennis vom Kölner Schauspieler Martin Klempnow, der in Hamburg die Schauspielschule absolvierte und seine Wandlungsfähigkeiten unter anderem bei „Granaten wie wir“, Videos der Kultband „Die Ärzte“ und der „Schillerstraße“ unter Beweis stellte.
Ab Ende Oktober ist Martin Klempnow auch wieder als Bruder von Jürgen Vogel in der „Schillerstraße“ zu sehen.