Kaffeeklatsch täglich!

Cafe MorgensternSchauspieler und Moderator Ralph Morgenstern eröffnet „Cafe & Bar Morgenstern“ in Köln

Fast 10 Jahre war Ralph Morgenstern im ZDF der Mann für den gepflegten Plaudertalk bei Kaffee und Kuchen. Jetzt erfüllt sich der Kult-Moderator, der gerade an der Kommödie Düsseldorf mit Anna Montanaro und Tina Bordihn für „Boeing, Boeing“ probt, einen lang gehegten persönlichen Wunsch: Mit dem „Morgenstern“ eröffnet er im Herzen Kölns sein erstes eigenes Café.
Ab sofort gibt es bei Gastgeber Morgenstern also täglich – außer montags – besten Kaffee, ausgewählte Torten und natürlich Klatsch vom allerfeinsten. Und für alle, die ihren Klatsch lieber schon am Morgen hätten, bietet der Wahl-Kölner zukünftig auch ein zünftiges Frühstückchen im „Morgenstern“.
Zur Eröffnung kamen nicht nur zahlreiche prominente Freunde des Jung-Gastronoms, wie Thomas Anders, Kim Fisher, Thomas Hackenberg, Anne Arpitzsch, Ross Antony und Hella von Sinnen, es gab auch ein Wiedersehen mit seinen Damen aus dem legendären „Kaffeeklatsch“.

„Café und Bar Morgenstern“, Friesenwall 24d, 50672 Köln