Leon fordert Oliver Kahn heraus

Klein gegen Groß„Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell“
Sonnabend, 28. April, 20.15 Uhr, Das Erste

Bei „Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume kommt es am Sonnabend, 28. April, im Ersten zum Duell mit dem Titan: Der fünfjährige Leon aus Immensen ist ein begeisterter Golfer – und sich sicher, dass er beim Torwand-Golf mehr Bälle einlocht als jeder Erwachsene. Kein anderer als Oliver Kahn, der ebenfalls ein leidenschaftlicher Golfer ist und mit 5,5 ein respektables Handicap vorweisen kann, nimmt in der Show diese ungewöhnliche Herausforderung an.

Richtig spannend wird es im Duell von Schauspieler Axel Milberg und seiner Frau Judith. Sie treten gegen gleich zwei wahre Märchenexpertinnen an: die Zwillinge Jessy und Janine (7) aus Schmachtenhagen. Beide kennen sich bestens in der Märchenwelt aus und können an nur einem Satz erkennen, um welches Märchen es sich handelt.

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers trifft auf die 13-jährige Lea aus Lüneburg. Diese spricht gern, viel und vor allem schnell – schneller sogar als eine ausgebildete Sprecherin. Bei Kai Pflaume werden die beiden daher zu einem „zungenbrecherischen“ Duell antreten.

„Turnfloh“ Valentin (9) aus Aschheim fordert mutig sein Idol, Turn-Europameister und Vize-Weltmeister Philipp Boy, heraus. Bei „Klein gegen Groß“ werden die zwei um die Wette Riesenfelgen drehen.

Außerdem „duellieren“ sich Leo (9) aus Schachtebich und Koch Nelson Müller beim Thema Pilze. Und bei Sherin (9) aus Kaltenkirchen und Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss dreht sich alles um den Drehkick.