• Vita

    Mit gerade einmal 17 Jahren gehören Lisa und Lena zu den ganz großen Social Media-Stars und das nicht nur in Deutschland. Mit Ihrem Instagram-Account - dem nach den beiden Fußballstars Toni Kroos und Mesut Özil drittgrößten Account in Deutschland - erreichen Sie über 15 Millionen Follower weltweit.

    Die Karriere der Zwillinge aus Baden Württemberg begann auf der Musikvideo-App musical.ly (später tiktok). Mit knapp 13 Jahren veröffentlichten Lisa und Lena dort ihren ersten Clip. Rasend schnell fanden ihre fantastischen Tanz- und Lipsync-Videos unzählige Fans. Es folgten gemeinsame Clips mit Ed Sheeran, Sofia Carson, Marcus & Martinus, Rebel Wilson, Baby Ariel, Tini Stoessel auf vielen mehr. In der Spitze hatten nicht weniger als 38 Millionen Fans den Handle @lisandlena abonniert. Aus Bedenken über die Nutzungsbedingungen der Firma und Mängel im Bereich des Jugendschutzes entschieden sich Lisa und Lena im April 2019 ihren Account bei tik.tok zu löschen.

    Im Juli 2017 gründeten die musik- und modebegeisterten Zwillinge ihre eigene Fashion Brand „J1MO71" und 2019 designten Lisa und Lena in Kooperation mit Buffalo und ihren Fans eine erste eigene Schuhkollektion.

    Ebenfalls seit 2019 gibt es mit „xLL by Lisa und Lena“ auch einen eigenen YouTube-Kanal der beiden. Knapp 1 Millionen Follower haben bereits den Entertainment-Kanal abonniert.

    Bereits zum zweiten Mal moderierten Lisa und Lena in 2020 die "Kids Choice Awards“, die von Nickelodeon in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ausgestrahlt werden. Dabei konnten sie genauso überzeugen wie als Laudatorinnen bei der "Bambi-Verleihung", als Co-Moderatorinnen der Musikshow „The Dome“ oder als Moderatorinnen der Gala „Social Media Awards“ in Prag

    2018 standen Lisa und Lena zum ersten Mal in „Hot Dog“ an der Seite von Till Schweiger für einen Spielfilm vor der Kamera. 2019 folgte der von der Kritik einhellig gelobte Fernsehfilm „Was wir wussten - Risiko Pille“ für der Das Erste.
  • Social